Sprungziele
Seiteninhalt
19.01.2015

Über das Internet zum Praktikum

Mit einem neuen Serviceangebot wartet die Wirtschaftsförderung der Stadt Espelkamp auf: Schülerinnen und Schüler haben künftig die Möglichkeit, sich online um einen Praktikumsplatz bei Espelkamper Unternehmen zu bewerben. Als Plattform dient der stadteigene Internetauftritt www.espelkamp.azubiarena.de . Hier können sich alle Unternehmen aus dem Stadtgebiet registrieren und ihre Angebote einstellen. Die Schülerinnen und Schüler bewerben sich dann mit elektronischen Mappen.
Praktisch für die Unternehmen: Ein postalisches Zurücksenden von Bewerbungsunterlagen entfällt. Gleichzeitig können Betriebe auch Unterrichtsangebote für die weiterführenden Schulen in Espelkamp einstellen, um eine pragmatische Berufsorientierung der jungen Menschen zu fördern. Das neue Angebot ist für alle Beteiligten kostenlos. Für Rückfragen steht bei der Stadt Espelkamp Dirk Engelmann-Homölle, Tel. 05772 562-144, zur Verfügung.