Sprungziele
Seiteninhalt
10.05.2017

Ausstellung zur Kreisgeschichte im Rathaus

Eine Wanderausstellung über 200 Jahre Kreisgeschichte in Minden und Lübbecke ist ab sofort im Rathaus der Stadt Espelkamp zu sehen. Auf zehn Displays informiert sie in Wort und Bild über die Entwicklung der heimischen Region vom Jahr 1816 bis in die Gegenwart. Ein eigenes Roll Up ist dabei der Geschichte der Stadt Espelkamp gewidmet. Die Ausstellung wurde vom Kommunalarchiv und der Minden-Lübbecker Kreisverwaltung konzipiert. Sie befindet sich im Foyer der ersten Etage im Rathaus und kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden.