Sprungziele
Seiteninhalt
01.02.2016

Erneuerung der Regenwasserkanalisation

Der Landesbetrieb Straßenbau NRW und die Stadt Espelkamp werden im Frühjahr dieses Jahres mit der Erneuerung und Ausbau der Landstraße L771 „Diepenauer Straße“ beginnen.

Im Zuge der Straßenbauarbeiten sind auch die Erneuerung und Erweiterung der Regenwasserkanalisation durch die Stadtwerke Espelkamp AöR vorgesehen.

Um eine effiziente Durchführung der Straßenbauarbeiten zu ermöglichen, werden die Hauptleistungen der Kanalbauarbeiten bereits vor dem Beginn der Straßenbauarbeiten durchgeführt. Dies betrifft den Teilbereich der Diepenauer Straße von der Einmündung Arenskampweg bis zur Einmündung Hauptstraße. Mit den Arbeiten wird zum Wochenende 05.02. und 06.02.2016 begonnen, um den Einmündungsbereich Arenskampweg herzustellen. Die Längsverlegung im Bereich des bestehenden Gehweges bzw. der Stellplatzanlage werden dann in der kommenden Woche fortgeführt. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich einen Zeitraum von drei Monaten in Anspruch nehmen.