Sprungziele
Seiteninhalt
17.09.2015

Stadt und Aufbaugemeinschaft entwickeln Ostland-straßenquartier

Espelkamp. Gemeinsam mit der Aufbaugemeinschaft als Partner wird die Stadt Espelkamp das Ostlandstraßenquartier entwickeln. Das hat der Rat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen. Die Aufbaugemeinschaft will erste Vorstellungen dazu bereits in der kommenden Woche auf ihrem Stand im Gewerbezelt des City-Festes präsentieren und damit eine Markterkundung vornehmen. Konkretere Planungen sollen dann in der Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung am Dienstag, 20. Oktober, vorgestellt und beraten werden.