Sprungziele
Seiteninhalt

Oskar Schindlers Liste - Schauspiel im Neuen Theater

Nachdem Steven Spielberg bereits 1993 in Hollywood ein filmisches Denkmal gesetzt hat, kam der Stoff in einer ganz eigenen Fassung im Herbst 2018 erstmals auf die Bühne. Das Theaterstück, dramatisiert von Florian Battermann, beginnt auf einem Dachboden im niedersächsischen Hildesheim im Jahr 1997: Die Kinder des verstorbenen Ehepaars Staehr lösen den Hausstand ihrer Eltern auf. Noch ahnen sie nicht, dass sie einen Koffer von Oskar Schindler finden werden, im dem zig Original-Listen, Fotos und Briefe des Unternehmers lagern. Gemeinsam mit den Zuschauern tauchen die beiden in die unfassbaren Geschehnisse rund um Schindlers Firma im Nazi-besetzten Krakau ein.
Ensemble der Konzertdirektion Hannover in einer Produktion der Komödie am Altstadtmarkt.

Datum:

20.11.2021

Uhrzeit:

20:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Ort:

Neues Theater Espelkamp

Trakehner Straße 1
32339 Espelkamp

Kosten:

30,00 €
bis 21,- € / ermäßigt 13,- / 10,- €

Karte anzeigen Termin exportieren

Teilen: