Sprungziele
Seiteninhalt

Neues Klinikum im Lübbecker Land

Die Mühlenkreiskliniken und der Kreis Minden-Lübbecke als Eigentümer des Klinikverbundes bearbeiten seit 2021 intensiv die Entwicklungsperspektiven für die heimischen Krankenhäuser. Damals wurden vier alternative Szenarien, u. A. eine Sanierung im Bestand, öffentlich dargestellt und deren Vor- und Nachteile abgewogen. Wesentliche Faktoren waren Erreichbarkeit und medizinische Versorgungsqualität für die Menschen, Attraktivität für die Mitarbeiter in Zeiten von Fachkräftemangel, und die Wirtschaftlichkeit der Krankenhäuser.

Einstimmig hat sich der Kreistag im Oktober 2021 für die Variante mit zwei Krankenhaus-Neubauten entschieden: in Bad Oeynhausen und im Lübbecker Land.

In 2022 wurde ein Standortsuchverfahren nach objektiven Kriterien durchgeführt, um die optimale Lage für das Klinikum Lübbbecker Land zu finden. Die Stadt Espelkamp hat sich mit verschiedenen Vorschlägen beteiligt hat. Am Ende hat sich der Standort „Gabelhorst“ durchgesetzt, der Kreistag hat sich am 31.10.22 auf dieses Grundstück festgelegt.Hier gibt es den Beschlusstext.

Wesentliche Gründe für die Entscheidung für diese Fläche waren:

  • Zentralität und verkehrliche Erreichbarkeit: Optimale Abdeckung des Altkreises Lübbecke – die Erreichbarkeit in 20 Minuten. Direkte Anbindung zur B239 und Nähe zur L770. Bestmögliche ÖPNV-Anbindung: Bahnhof fußläufig erreichbar
  • Attraktives Umfeld für Patienten und Mitarbeiter: direkte Stadtnähe mit vielen Versorgungsfunktionen – Einkaufen, Erholung, KiTas, Schulen, …
  • Flächenverfügbarkeit
  • Planungsrechtliche Umsetzbarkeit – ein Bebauungsplan ist dort auch tatsächlich möglich und bindet sich gut in eine kompakte Stadtentwicklung ein (Kein Bau auf der „Grünen Wiese“ – es passt zu den Zielen von Regionalplan und Flächennutzungsplan)
  • Naturschutzfachlich: im Vergleich verschiedener Optionen am Ende die „verträglichere Variante“.

Es gibt weiterhin eine Vielzahl von öffentlich verfügbaren Informationsquellen, die den ganzen Prozess und auch die medizinischen Vorteile für die Menschen transparent dokumentieren:

https://www.muehlenkreiskliniken.de/home/neubau

https://www.minden-luebbecke.de/Startseite/Entwicklungsperspektiven-der-M%C3%BChlenkreiskliniken-/

In dem Zusammenhang sei ausdrücklich auf das umfangreiche Geoportal des Kreises Minden-Lübbecke hingewiesen. Hier werden Themen wie Baurecht, Naturschutz, Klimadaten etc. auf der Basis von Karten leicht zugänglich und verständlich kostenlos bereitgestellt: https://www.minden-luebbecke.de/Service/GEOportal/ 

: